Sie sind hier: Home > Regional >

Neues Begleitheft für ehrgeizige Wanderfreunde im Harz

Wernigerode  

Neues Begleitheft für ehrgeizige Wanderfreunde im Harz

10.06.2020, 16:47 Uhr | dpa

Neues Begleitheft für ehrgeizige Wanderfreunde im Harz. Wandern

Zwei Wanderer gehen mit Wanderstöcken auf einem schmalen Wanderweg. Foto: picture alliance / Swen Pförtner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Nationalparkverwaltung Harz hat ein neues Heft für ehrgeizige Wanderfreunde veröffentlicht. In dem kleinen Büchlein seien 40 Stempelstellen der sogenannten Harzer Wandernadel - einem Projekt für aktive Wanderer - aufgelistet, teilte die Verwaltung am Mittwoch in Wernigerode mit. Diese würden sich auf dem Areal des Nationalparks Harz - einem der größten Waldnationalparks Deutschlands - befinden. Zudem gebe es in dem Heft eine detaillierte Anleitung, wie Wanderfreunde die Stempel sammeln könnten.

Nach Angaben des Nationalparks gibt es im gesamten Schutzgebiet 40 Stempelstellen, 8 Sonderstempelstellen und mehrere Orte für Aktionsstempel. Wanderer könnten mit ihrem Heft zu den aufgelisteten Stempel-Kästen laufen und einen Abdruck ins Büchlein stempeln. Wenn sie 33 Stempel gesammelt hätten, erhielten die Wanderfreunde ein Wanderabzeichen zum Anstecken und könnten sich so zum "Wildnis-Entdecker" küren lassen.

Das neue Begleitheft der Harzer Wandernadel könne online bestellt oder an mehreren Orten im Harz gekauft werden. Im gesamten Harz gibt es den Angaben nach 222 reguläre Stempelstellen. Wanderfreunde können seit Jahren an der Stempeljagd teilnehmen und verschiedene Auszeichnungen erhalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Aktuelles


shopping-portal
t-online.de ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by