Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Unfälle unter Alkoholeinfluss in einer Stunde

Geesthacht  

Zwei Unfälle unter Alkoholeinfluss in einer Stunde

11.06.2020, 16:10 Uhr | dpa

Zwei Unfälle unter Alkoholeinfluss in einer Stunde. Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg haben kurz hintereinander zwei alkoholisierte Autofahrer Unfälle gebaut, bei denen Sachschaden entstanden ist. Ein 27 Jahre alter Fahrer eines Lieferwagens habe am Mittwoch mit seinem Fahrzeug die Front eines geparkten Autos beschädigt und sei davongefahren, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann sei jedoch kurz darauf von Zeugen auf den Unfall aufmerksam gemacht worden. Ein Atemalkoholtest ergab nach Polizeiangaben einen vorläufigen Wert von mehr als 2,1 Promille. Rund eine Stunde später verlor ein 40 Jahre alter Mann in Geesthacht die Gewalt über seinen Wagen und fuhr in einen Knick. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,1 Promille.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: