Sie sind hier: Home > Regional >

Mundraub und Kartonraub: Polizei ermittelt gegen zwei Männer

Landsberg  

Mundraub und Kartonraub: Polizei ermittelt gegen zwei Männer

13.06.2020, 15:41 Uhr | dpa

Leere Bananenkisten und ein Körbchen mit Erdbeeren haben zwei Männern Anzeigen der Polizei eingehandelt. Auf einem Feld in Landsberg im Saalekreis wurde ein 36 Jahre alter Mann dabei erwischt, wie er Früchte im Wert von etwa 10 Euro in einem Körbchen sammelte, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Doch als die Augenzeugen den Mann ansprachen, wurde er aggressiv und handgreiflich. Jetzt ermittelt die Polizei gegen ihn.

In Wittenberg sucht die Polizei einen Mann wegen Raubes, nachdem er einer Supermarkt-Mitarbeiterin im Lieferbereich des Ladens am Donnerstag zwei leere Bananenkisten entrissen hatte. Der Mann fuhr mit seiner Beute auf einem Fahrrad unerkannt davon.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal