Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Zusammenstoß mit Auto: Lastwagen landet in Böschung

Herborn  

Nach Zusammenstoß mit Auto: Lastwagen landet in Böschung

18.06.2020, 05:21 Uhr | dpa

Nach Zusammenstoß mit Auto: Lastwagen landet in Böschung. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Autofahrer ist auf der Autobahn 45 bei Herborn (Lahn-Dill-Kreis) auf regennasser Fahrbahn mit seinem Wagen gegen einen Lastwagen gestoßen und hat diesen ins Schleudern gebracht. Der Lastwagenfahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte in die Böschung, wie ein Sprecher der Polizei in Gießen am Donnerstagmorgen sagte. Beide Fahrer wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Polizei geht davon aus, dass Aquaplaning am Mittwochabend zu dem Unfall führte. Für die Bergung des Lastwagens waren die rechte und mittlere Fahrspur der A45 in Richtung Dortmund bis in die Morgenstunden gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: