Sie sind hier: Home > Regional >

Ursache nach Explosion noch unklar: Arbeiter schwer verletzt

Sangerhausen  

Ursache nach Explosion noch unklar: Arbeiter schwer verletzt

20.06.2020, 13:11 Uhr | dpa

Nach einer Explosion auf einem Bauhof in Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) mit zwei Verletzten ist die genaue Ursache weiter unklar. Die Polizei und das Landesamt für Verbraucherschutz ermitteln, wie es am Freitag zu dem Arbeitsunfall kommen konnte. Dies teilte eine Polizeisprecherin am Samstag mit.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde in einer Werkstatt geschweißt. Ein in der Nähe abgestelltes Fass, das mit Kraftstoff gefüllt war, sei vermutlich explodiert, teilte die Sprecherin mit. Ein 54 Jahre alter Arbeiter wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Halle gebracht. Ein 51 Jahre alter Arbeiter erlitt bei der Detonation ein Knalltrauma. Er kam ebenfalls in ein Krankenhaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal