Sie sind hier: Home > Regional >

Entwarnung im Heidekreis nach Corona-Tests in Pflegeheim

Soltau  

Entwarnung im Heidekreis nach Corona-Tests in Pflegeheim

20.06.2020, 16:39 Uhr | dpa

Entwarnung im Heidekreis nach Corona-Tests in Pflegeheim. Abstrichstäbchen für Corona-Test

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach dem positiven Corona-Test einer Pflegekraft in einem Pflegeheim in Soltau (Heidekreis) hat der Landkreis am Samstag Entwarnung gegeben. Bei der Auswertung von 90 Testergebnissen von Pflegekräften, Bewohnerinnen und Bewohnern seien keine weiteren Infektionsfälle festgestellt worden. Auch die zunächst positiv getestete Pflegekraft sei nun negativ getestet worden. "Trotzdem werden weitere Laborbefunde veranlasst, um auf Nummer sicher zu gehen", sagte der Amtsarzt Andreas Happersberger. Über die Rücknahme der verordneten Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen in dem Heim solle erst am Montag entschieden werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: