Sie sind hier: Home > Regional >

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall im Landkreis Rostock

Dummerstorf  

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall im Landkreis Rostock

21.06.2020, 14:35 Uhr | dpa

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall im Landkreis Rostock. Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

Blaulicht und der LED- Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos bei Sildemow (Landkreis Rostock) sind fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Beim Abbiegen kam es am Sonntagvormittag auf der Landstraße 132 zur Kollision, wie die Polizei mitteilte. Ein 80 Jahre alter Fahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin wurden schwer verletzt, die drei Insassen aus dem anderen Wagen erlitten leichte Verletzungen. Vier der fünf Verletzten kamen in ein Krankenhaus. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal