Sie sind hier: Home > Regional >

Daniel Günther besucht Timmendorfer Strand und Scharbeutz

Timmendorfer Strand  

Daniel Günther besucht Timmendorfer Strand und Scharbeutz

26.06.2020, 00:58 Uhr | dpa

Daniel Günther besucht Timmendorfer Strand und Scharbeutz. Daniel Günther

Daniel Günther, der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) will sich zu Ferienbeginn ein Bild von der aktuellen Lage in den Strandorten an der Lübecker Bucht machen. Dazu will er heute Bürgermeister, Tourismusverantwortliche und Gäste in Timmendorfer Strand und Scharbeutz besuchen. Auch ein Besuch der Polizeidienststelle in Timmendorfer Strand ist geplant. In den Gesprächen mit den Verwaltungschefs und den Chefs der Tourismusorganisationen soll es unter anderem auch darum gehen, wie die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gewährleistet werden kann. Wegen des Beginns der Sommerferien unter anderem in Berlin, Brandenburg, Hamburg und ab Montag auch in Nordrhein-Westfalen rechnen die Ferienorte in Schleswig-Holstein mit einem Gästeansturm.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal