Sie sind hier: Home > Regional >

Dachstuhl fängt beim Entfernen von Wespennest Feuer

Germersheim  

Dachstuhl fängt beim Entfernen von Wespennest Feuer

29.06.2020, 15:15 Uhr | dpa

Dachstuhl fängt beim Entfernen von Wespennest Feuer. Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Versuch, ein Wespennest zu beseitigen, hat in Germersheim zu einem Hausbrand geführt. Das teilte die Polizei mit. Demnach missglückte die Aktion im Dach am Montag, und der Dachstuhl des Einfamilienhauses fing Feuer. Wie genau das passieren konnte, war zunächst unklar und müsse noch ermittelt werden, sagte ein Polizeisprecher. Auch der Sachschaden konnte zunächst nicht beziffert werden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Beamten rieten dazu, Wespennester nur von Spezialisten beseitigen zu lassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal