Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei findet Drogen und Waffen in Kleingartenanlage

Worms  

Polizei findet Drogen und Waffen in Kleingartenanlage

30.06.2020, 14:25 Uhr | dpa

Polizei findet Drogen und Waffen in Kleingartenanlage. Blaulicht Polizei

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In einer Kleingartenanlage in Worms hat die Polizei über sechs Kilogramm Drogen und Schusswaffen entdeckt. Der 35 Jahre alte Besitzer des Gartens wurde in Untersuchungshaft gebracht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Ihm wird Drogenhandel vorgeworfen. Bereits Mitte Juni hatten Beamte seinen Garten durchsucht und dabei in einem Versteck Marihuana, Amphetamin, vier scharfe Schusswaffen samt Munition sowie 8000 Euro entdeckt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal