Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei nimmt Rauschgifthändler fest: Untersuchungshaft

Koblenz  

Polizei nimmt Rauschgifthändler fest: Untersuchungshaft

30.06.2020, 17:20 Uhr | dpa

Die Polizei hat in Koblenz einen mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen. Der unter Bewährung stehende Mann werde verdächtigt, im Sommer 2019 mehrfach mit Amphetamin gehandelt zu haben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Er wurde am Montag in Untersuchungshaft gebracht. Die Polizei hatte in der Wohnung seiner Freundin, in der er sich aufgehalten hatte, 800 Gramm Amphetamin, 300 Ecstasy-Tabletten, etwas Kokain und Handelsutensilien gefunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal