Sie sind hier: Home > Regional >

Radfahrer mit drei Promille in Wismar unterwegs

Wismar  

Radfahrer mit drei Promille in Wismar unterwegs

30.06.2020, 17:24 Uhr | dpa

Radfahrer mit drei Promille in Wismar unterwegs. Blaulicht der Polizei leuchtet im Dunkeln

Blaulicht der Polizei leuchtet im Dunkeln. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 24 Jahre alter Fahrradfahrer ist mit drei Promille in Wismar erwischt worden. In der Nacht zu Dienstag sei der Mann durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen, teilte die Polizei mit. Zudem sei er ohne Licht gefahren. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. Im Juni seien im Landkreis Nordwestmecklenburg insgesamt 23 Anzeigen im Zusammenhang mit Alkohol im Straßenverkehr aufgenommen worden, 18 im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal