Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei nimmt mutmaßliche Dealer fest und findet Marihuana

Fichtenberg  

Polizei nimmt mutmaßliche Dealer fest und findet Marihuana

01.07.2020, 16:59 Uhr | dpa

Bei einer Drogenlieferung in Fichtenberg (Kreis Schwäbisch Hall) sind drei mutmaßliche Dealer festgenommen worden und in Untersuchungshaft gekommen. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft vom Mittwoch handelt es sich um einen 35-jährigen mutmaßlichen Lieferanten und zwei 20 Jahre alte mutmaßliche Empfänger. Spezialkräfte der Polizei hatten die bereits vergangene Woche erfolgte Lieferung aus dem Raum Berlin observiert. Sie stellten 8,5 Kilogramm Marihuana sicher. Bei Durchsuchungen von drei Wohnungen fanden die Ermittler unter anderem weitere 4,5 Kilogramm Marihuana, eine fünfstellige Bargeldsumme, eine Schreckschusswaffe sowie eine Plantage mit 90 Cannabispflanzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: