Sie sind hier: Home > Regional >

Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer schwer verletzt

Torgelow  

Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer schwer verletzt

05.07.2020, 09:17 Uhr | dpa

Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer schwer verletzt. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine missachtete Vorfahrt war offensichtlich die Ursache für einen Unfall am Mittwoch in Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald), bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei berichtete, wollte eine 36-jährige Autofahrerin nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 52-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal