Sie sind hier: Home > Regional >

Lkw erfasst ausscherenden Radfahrer: Mann stirbt

Pfronten  

Lkw erfasst ausscherenden Radfahrer: Mann stirbt

08.07.2020, 21:09 Uhr | dpa

Lkw erfasst ausscherenden Radfahrer: Mann stirbt. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 59 Jahre alter Radfahrer ist am Mittwoch in Pfronten von einem überholenden Lkw erfasst und tödlich verletzt worden. Als der Laster etwa auf seiner Höhe war, sei der Radfahrer aus noch ungeklärter Ursache nach links ausgeschert, teilte die Polizei mit. Er geriet dabei seitlich unter den Zwölftonner und wurde überrollt. Ob der 59-Jährige nach links in eine Straße abbiegen wollte oder aus Unachtsamkeit seine Spur verließ, werde noch ermittelt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Eine 75-jährige Radfahrerin, die hinter dem 59-Jährigen fuhr, und der Lkw-Fahrer wurden an der Unfallstelle von Angehörigen des Kriseninterventionsteams betreut.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: