Sie sind hier: Home > Regional >

Frontalzusammenstoß im Kreis Böblingen: Ein Toter

Sindelfingen  

Frontalzusammenstoß im Kreis Böblingen: Ein Toter

08.07.2020, 22:13 Uhr | dpa

Frontalzusammenstoß im Kreis Böblingen: Ein Toter. Ein Feuerwehrmann steht zwischen den beiden Unfallfahrzeugen

Ein Feuerwehrmann steht zwischen den beiden Unfallfahrzeugen. Foto: Dettenmeyer/SDMG/dpa (Quelle: dpa)

Beim Zusammenstoß zweier Autos nahe Sindelfingen ist ein Mann gestorben. Zwei Frauen wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ein 66-Jähriger geriet am Mittwoch mit seinem Auto in einer Kurve aus unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Wagen einer 47-Jährigen zusammen. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Autofahrerin wurde per Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht, auch ihre 19 Jahre alte Tochter kam ins Krankenhaus. Die Kreisstraße 1064 war am Abend zwischen Döffingen und Sindelfingen-Maichingen (Kreis Böblingen) voll gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal