Sie sind hier: Home > Regional >

Wohnungsdurchsuchung: Polizei findet 600 Gramm Marihuana

Sangerhausen  

Wohnungsdurchsuchung: Polizei findet 600 Gramm Marihuana

09.07.2020, 08:16 Uhr | dpa

Wohnungsdurchsuchung: Polizei findet 600 Gramm Marihuana. Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz

Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) hat die Polizei bei einem 35-jährigen Mann verschiedene Drogen, Geld und Waffen gefunden. Gegen den 35-Jährigen sei schon länger ermittelt worden, sagte eine Polizeisprecherin. Den Informationen vom Donnerstagmorgen zufolge fanden die Beamten bei der Durchsuchung etwa 600 Gramm Marihuana und 80 Ecstasy-Tabletten. Außerdem fanden sie eine Machete, mehrere Messer und eine Schreckschusspistole in der Wohnung, wie es hieß. Der Mann wurde festgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal