Sie sind hier: Home > Regional >

Bewohner aus Asylunterkünften getestet

Pirmasens  

Bewohner aus Asylunterkünften getestet

10.07.2020, 11:05 Uhr | dpa

Die Bewohner der drei in der Südwestpfalz unter Quarantäne gestellten Asylunterkünfte sind auf Covid-19 getestet worden. Die Ergebnisse der Untersuchung wurden für diesen Samstag erwartet, wie ein Sprecher der zuständigen Kreisverwaltung am Freitag in Pirmasens sagte. Insgesamt wurden bei rund 70 Menschen Abstriche genommen, die in einem Labor auf eine mögliche Corona-Infektion untersucht werden.

Am Dienstag war ein 31 Jahre alter Mann aus einer Asylunterkunft in Dahn positiv auf das Virus getestet worden. Daraufhin wurden drei Unterkünfte unter Quarantäne gestellt. Ein im selben Gebäude untergebrachtes Jobcenter wurde vorübergehend geschlossen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal