Sie sind hier: Home > Regional >

Saarland lockert Corona-Regeln weiter

Saarbrücken  

Saarland lockert Corona-Regeln weiter

11.07.2020, 14:52 Uhr | dpa

Saarland lockert Corona-Regeln weiter. Monika Bachmann (CDU) sitzt im Landtag

Monika Bachmann (CDU) sitzt im Landtag. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Saarland hat seine Regeln zur Einschränkung der Corona-Pandemie weiter gelockert. "Auch zu Beginn der Sommerferien ist das Infektionsgeschehen im Saarland gleichbleibend niedrig. Deshalb ist es für uns an der Zeit, weitere Lockerungen auf den Weg zu bringen", erklärte Gesundheitsministerin Monika Bachmann am Samstag nach einer außerordentlichen Sitzung des Ministerrates.

Nach den ab Montag geltenden Regeln werden die Obergrenzen für Veranstaltungen schrittweise nach oben gesetzt. Zunächst dürfen bei Versammlungen unter freiem Himmel 500 und in Räumen 250 Menschen teilnehmen. Nach mehreren Zwischenstufen sind dann ab dem 24. August 1000 Leute draußen und 500 drinnen erlaubt. Voraussetzung sind eine Anmeldung, die vollständige Erfassung der Teilnehmer sowie die Einhaltung des Mindestabstands.

Trainings- und Tanzgruppen dürfen künftig wieder 25 Männer und Frauen umfassen. Auch wurden Besuche in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen erleichtert. Die neue Verordnung ist bis einschließlich dem 31. August gültig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal