Sie sind hier: Home > Regional >

Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Berne  

Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

11.07.2020, 16:57 Uhr | dpa

Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 21 Jahre alter Quadfahrer ist in Berne im Landkreis Wesermarsch von seinem Fahrzeug geschleudert worden und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann hatte am Samstag ein vorausfahrendes Quad überholen wollen und war in einer Kurve in einen Graben gefahren. Dabei stürzte er direkt hinter einer Leitplanke auf eine Wiese und verletzte sich dabei am Bein, teilte die Polizei mit. Wäre er mit der Leitplanke in Kontakt gekommen, hätte er sich wesentlich schwerer verletzen können, heißt es weiter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal