Sie sind hier: Home > Regional >

Mann verletzt Ex-Partner seiner Freundin mit Machete

Lahr/Schwarzwald  

Mann verletzt Ex-Partner seiner Freundin mit Machete

11.07.2020, 19:07 Uhr | dpa

Mann verletzt Ex-Partner seiner Freundin mit Machete. Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 43-jähriger Mann hat in Lahr den Ex-Partner seiner Freundin mit einer Machete verletzt. Nach Polizeiangaben trafen die beiden am Samstagnachmittag in einem Hochhaus aufeinander und gerieten aus bisher noch unbekanntem Grund in Streit. Während die Frau und der 88 Jahre alte Verletzte aus dem Gebäude fliehen konnten, blieb der mutmaßliche Angreifer in der Wohnung. Ein Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst war im Einsatz, gegen 17.45 Uhr ließ sich der Angreifer dann widerstandslos festnehmen. Das Opfer wurde zur Behandlung ins Klinikum Lahr gebracht. Die Hintergründe zur Tat werden derzeit ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: