Sie sind hier: Home > Regional >

Auto erfasst dreijähriges Mädchen

Aachen  

Auto erfasst dreijähriges Mädchen

12.07.2020, 09:13 Uhr | dpa

Auto erfasst dreijähriges Mädchen. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Auto hat in Aachen ein drei Jahre altes Mädchen erfasst und lebensgefährlich verletzt. Das Kind war beim Spielen unvermittelt auf eine Kreuzung gelaufen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ein 38 Jahre alter Autofahrer, der bei grüner Ampel die Kreuzung am Samstag queren wollte, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Der Wagen traf das Mädchen und stieß das Kind zu Boden. Rettungskräfte brachten das Mädchen in eine Klinik. Noch in der Nacht sei die Dreijährige in eine Spezialklinik verlegt worden, teilte eine Sprecherin am Sonntag mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal