Sie sind hier: Home > Regional >

Wohnungsunternehmen stellen Trends vor

Potsdam  

Wohnungsunternehmen stellen Trends vor

14.07.2020, 03:21 Uhr | dpa

Wohnungsunternehmen stellen Trends vor. Kräne stehen auf einer Baustelle für mehrstöckike Wohnhäuser

Kräne stehen auf einer Baustelle für mehrstöckike Wohnhäuser. Foto: Christian Charisius/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der neue Jahresbericht zur Entwicklung der sozialen Wohnungswirtschaft zeigt erkennbare Unterschiede in Brandenburg. Im Berliner Umland soll die Neubautätigkeit stark sein, während sich in einigen Regionen mit deutlichem Leerstand die Entwicklung noch verfestigt, wie daraus hervorgeht. Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen stellt die konkreten Zahlen über Mieten, Wohnkosten, Leerstände und Abrisse am Dienstag (10.00 Uhr) in Potsdam vor. Dabei geht es unter anderem um dynamische Umbrüche durch große Firmenansiedlungen, den Strukturwandel in der Lausitz und die geplante Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal