Sie sind hier: Home > Regional >

SSC Palmberg Schwerin holt zwei weitere US-Amerikanerinnen

Schwerin  

SSC Palmberg Schwerin holt zwei weitere US-Amerikanerinnen

14.07.2020, 11:01 Uhr | dpa

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin hat sich für die nächste Saison personell verstärkt. Künftig schlagen mit den beiden Angreiferinnen Hayley Spelman und Taylor Agost zwei weitere US-Amerikanerinnen auf. "Hayley bringt als Linkshänderin mit 2,02 Meter Körpergröße die perfekten Voraussetzungen für eine Diagonale mit. Taylor ist trotz ihrer 1,90 Meter ein unglaublich athletischer Typ, die uns helfen wird, das Spiel schnell zu gestalten", sagte SSC-Trainer Felix Koslowski in einer Mitteilung vom Dienstag.

Die 24 Jahre alte Agost bringt bereits Bundesliga-Erfahrung aus einer Saison mit Schwerins Liga-Rivalen Ladies in Black Aachen mit. Zuletzt spielte die Außenangreiferin für Aris Thessaloniki in Griechenland. Ihre fünf Jahre ältere Landsfrau steht vor ihrem Debüt in der deutschen Eliteliga und hat bereits in Südkorea, den Philippinen, Kasachstan, Polen und Frankreich gespielt.

Beim SSC steht in Lauren Barfield eine weitere US-Amerikanerin unter Vertrag. Die 30 Jahre alte Mittelblockerin geht in ihre fünfte Saison beim zweimaligen Europapokalsieger.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal