Sie sind hier: Home > Regional >

Angetrunkener Autofahrer klemmt Fußgänger ein

Hartenstein  

Angetrunkener Autofahrer klemmt Fußgänger ein

15.07.2020, 06:12 Uhr | dpa

Angetrunkener Autofahrer klemmt Fußgänger ein. Ein Notarztwagen steht mit Blaulicht an einem Unfallort

Ein Notarztwagen steht mit Blaulicht an einem Unfallort. Foto: Lisa Ducret/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Unfall hat ein angetrunkener Autofahrer in Hartenstein (Landkreis Zwickau) einen Fußgänger zwischen seinem Wagen und einer Sitzbank eingeklemmt. Beide 64 Jahre alten Männer wurden dabei verletzt, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Der Autofahrer hatte demnach am Dienstagmittag beim Einparken zu spät gebremst und war mit seinem Wagen auf den Gehweg gefahren. Ein Atemalkoholtest ergab 0,72 Promille.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal