Sie sind hier: Home > Regional >

Becherbach bei Kirn: Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Becherbach bei Kirn  

Becherbach bei Kirn: Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

19.07.2020, 18:29 Uhr | dpa

Becherbach bei Kirn: Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß. Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos sind im Kreis Bad Kreuznach zwei Männer verletzt worden, einer davon schwer. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war ein 87 Jahre alter Autofahrer am Sonntag nahe Becherbach bei Kirn mit seinem Wagen in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Mit Wucht sei sein Auto mit dem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab. Der 87-Jährige wurde schwer, der 47 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Autos leicht verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal