Sie sind hier: Home > Regional >

Drogenkurier mit einem Kilo Kokain im IC festgenommen

Bad Bentheim  

Drogenkurier mit einem Kilo Kokain im IC festgenommen

20.07.2020, 11:36 Uhr | dpa

Drogenkurier mit einem Kilo Kokain im IC festgenommen. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Kokain im Straßenverkaufswert von rund 70 000 Euro hat die Bundespolizei bei einer Kontrolle im Intercity Amsterdam-Berlin sichergestellt. Ein 36 Jahre alte Schmuggler sei am Samstag mit einem Kilogramm Kokain kurz hinter der niederländischen Grenze im Bahnhof von Bad Bentheim gefasst worden, teilte die Polizei am Montag mit. Das Rauschgift hatte der Mann im Rucksack versteckt, neben einer Plastikdose mit zwei Haschkeksen. Das Amtsgericht Meppen erließ Haftbefehl gegen den Mann, er sitzt in Untersuchungshaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal