Sie sind hier: Home > Regional >

Mutmaßliche Vergewaltigung: Polizei nimmt Verdächtige fest

Eisenach  

Mutmaßliche Vergewaltigung: Polizei nimmt Verdächtige fest

20.07.2020, 17:51 Uhr | dpa

Mutmaßliche Vergewaltigung: Polizei nimmt Verdächtige fest. Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten

Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung in Eisenach hat die Polizei vier Verdächtige vorläufig festgenommen. Die Männer im Alter von 23 bis 36 Jahren sollen eine junge Frau in einer Wohnung vergewaltigt haben. Die 19-Jährige soll laut Kenntnisstand der Polizei vom Montag zuvor mit einem der Männer am Markt Alkohol getrunken gehaben und dann mit ihm in die Wohnung gegangen sein. Nun ermittle die Kriminalpolizei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal