Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannter entsorgt Ölöfen und Müll in Getreidefeld

Kirchenlamitz  

Unbekannter entsorgt Ölöfen und Müll in Getreidefeld

21.07.2020, 13:22 Uhr | dpa

Müllentsorgung der anderen Art: Zwei Ölöfen, ein zwei Meter hohes Ölfass, mehrere auseinandergebrochene Möbelstücke, einen Kühlschrank und Plastikmüll hat ein Unbekannter in Oberfranken in einem Getreidefeld entsorgt. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte der Täter die Sachen auf einem Kompostplatz in Kirchenlamitz (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) abgestellt und dann alles einen Abhang hinunter ins Feld geschubst. Die Tat hatte sich demnach am Wochenende ereignet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: