Sie sind hier: Home > Regional >

Hoher Sachschaden durch Brand einer Forstmaschine

Eisenach  

Hoher Sachschaden durch Brand einer Forstmaschine

22.07.2020, 14:23 Uhr | dpa

Hoher Sachschaden durch Brand einer Forstmaschine. Feuerwehrmann

Ein Feuerwehrmann steht vor einem Brand. Foto: Patrick Pleul/ZB/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Einen geschätzten Sachschaden von 300 000 Euro hat der Brand einer großen Forstmaschine im Eisenacher Stadtteil Stedtfeld verursacht. Der Harvester, der für die Holzernte eingesetzt wird, habe wahrscheinlich wegen eines technischen Defekts Feuer gefangen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Maschine sei dabei völlig zerstört worden. Der Feuerwehr sei es bei dem Brand am Dienstag gelungen, ein Übergreifen des Feuers auf den Wald zu verhindern. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache liefen noch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: