Sie sind hier: Home > Regional >

37-Jähriger stirbt bei Auffahrunfall auf Autobahn 57

Dormagen  

37-Jähriger stirbt bei Auffahrunfall auf Autobahn 57

26.07.2020, 08:56 Uhr | dpa

Bei einem Auffahrunfall auf der A57 in Dormagen ist in der Nacht zum Sonntag ein 37-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Seine 23-jährige Beifahrerin sowie der 47-jährige mutmaßliche Unfallverursacher erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei Düsseldorf mitteilte. Der Fahrer eines Kleintransporters war aus noch ungeklärter Ursache auf das andere Auto aufgefahren. Der 37-jährige Fahrer des Wagens sowie seine 23 Jahre alte Beifahrerin mussten von der Feuerwehr aus ihrem zerstörten Auto befreit werden. Alle drei Beteiligten erlitten schwere Verletzungen und wurden in Krankenhäuser gebracht. Der 37-Jährige erlag dort seinen Verletzungen. Die Autobahn war in Richtung Niederlande für mehrere Stunden gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: