Sie sind hier: Home > Regional >

Mit einer Schlange zur Bundespolizei

Aschaffenburg  

Mit einer Schlange zur Bundespolizei

27.07.2020, 15:57 Uhr | dpa

Mit einer Schlange zur Bundespolizei. Polizei

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Zwei Reisende haben eine ihnen unbekannte Schlange eingefangen und bei der Bundespolizei Aschaffenburg abgegeben. Weil die Polizisten auch nicht weiterwussten, schickten sie nach Angaben vom Montag ein Bild des Tieres an einen Reptilienexperten der Feuerwehr. Ergebnis: Die Schlange ist eine harmlose Ringelnatter. Sie wurde am Samstag wieder ausgesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal