Sie sind hier: Home > Regional >

Acht neue Corona-Fälle im Saarland

Saarbrücken  

Acht neue Corona-Fälle im Saarland

30.07.2020, 18:27 Uhr | dpa

Acht neue Corona-Fälle im Saarland. Abstrichstäbchen für Corona-Test

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Im Saarland hat sich die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen am Donnerstag um 8 auf 2843 erhöht. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei 174, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken (Stand: 18.00 Uhr) mitteilte. Drei Infizierte liegen derzeit im Krankenhaus, keiner von ihnen auf der Intensivstation.

Seit Beginn der Pandemie haben im Saarland 2625 Menschen die Infektion überstanden. Das Ministerium veröffentlicht die Zahlen auf Basis der von Gesundheitsämtern und Krankenhäusern gemeldeten Daten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal