Sie sind hier: Home > Regional >

Hoeneß: Borussia als Aushängeschild der Bundesliga

Mönchengladbach  

Hoeneß: Borussia als Aushängeschild der Bundesliga

31.07.2020, 12:20 Uhr | dpa

Hoeneß: Borussia als Aushängeschild der Bundesliga. Uli Hoeneß

Uli Hoeneß spricht. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Uli Hoeneß hat Borussia Mönchengladbach vor dem 120. Geburtstag des Clubs am 1. August als "Aushängeschild der Fußball-Bundesliga" geadelt. "Ich ziehe den Hut vor der Leistung, die die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach nun schon über so viele Jahrzehnte abliefern. Städte wie Berlin, Hamburg, München, Frankfurt bieten Vereinen wesentlich bessere Möglichkeiten sich zu entwickeln, daher habe ich den allergrößten Respekt vor der Borussia, die es stets aufs Neue schafft, im Konzert der Großen mitzuspielen", schrieb der langjährige Bayern-Präsident in einem Gastbeitrag der "Rheinischen Post".

Borussia könne stolz auf ihre Geschichte sein. "Da war nie eine Feindschaft zwischen dem FC Bayern und der Borussia, sondern stets eine faire, sportliche Rivalität, die sich stets rein auf den Fußballplatz bezogen hat. Zwischen unseren beiden Vereinen besteht ein Verhältnis, das genau so ist, wie es unter Sportlern sein sollte. Das gilt bis heute. Borussia Mönchengladbach ist ein wunderbares Aushängeschild für die Bundesliga", befand Hoeneß.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: