Sie sind hier: Home > Regional >

Polizisten verhaften Mann mit elf verschiedenen Personalien

Aachen  

Polizisten verhaften Mann mit elf verschiedenen Personalien

31.07.2020, 13:17 Uhr | dpa

Polizisten verhaften Mann mit elf verschiedenen Personalien. Ein Mann trägt Handschellen

Ein Mann trägt Handschellen. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Polizisten haben in Aachen einen Mann mit elf verschiedenen Personalien verhaftet. Der 24-Jährige sei mit dem Zug am Aachener Hauptbahnhof aus Belgien nach Deutschland eingereist, berichtete die Bundespolizei am Freitag. Bei der Kontrolle am Donnerstag habe sich herausgestellt, dass der Ivorer mit elf verschiedenen Namen im Fahndungssystem verzeichnet gewesen sei. Ein Abgleich der Fingerabdrücke habe schließlich Klarheit gebracht. Der Mann wurde demnach von verschiedenen Staatsanwaltschaften gesucht, unter anderem wegen Verstoßes gegen das Asylgesetz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal