Sie sind hier: Home > Regional >

Wolf stirbt auf der Autobahn

Lehrte  

Wolf stirbt auf der Autobahn

10.08.2020, 14:52 Uhr | dpa

Ein Wolf ist auf der Autobahn 2 bei Lehrte von einem Auto erfasst worden und gestorben. Das Tier habe am frühen Montagmorgen die Fahrbahn Richtung Berlin überquert, teilte die Polizei Braunschweig mit. Ein 35-jähriger Autofahrer konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Das Tier verendete noch am Unfallort und das stark beschädigte Auto musste abgeschleppt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal