Sie sind hier: Home > Regional >

Mann schießt mit Luftgewehr auf fahrende Autos

Landstuhl  

Mann schießt mit Luftgewehr auf fahrende Autos

11.08.2020, 11:55 Uhr | dpa

Mann schießt mit Luftgewehr auf fahrende Autos. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 36-Jähriger soll in Landstuhl mit einem Luftgewehr auf vorbeifahrende Autos geschossen haben. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach meldete sich am späten Montag ein Autofahrer bei den Beamten und gab an, dass während der Fahrt seine Heckscheibe vermutlich wegen eines Schusses geborsten sei. Bei ihren Ermittlungen traf die Polizei schließlich auf zwei betrunkene und schon aktenkundige Männer.

Einer von ihnen gab an, mit dem Luftgewehr auf Autos geschossen zu haben. Der 36-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Beamten durchsuchten später seine Wohnung und fanden Messer, Schlagstöcke sowie Waffenzubehör. Auf den Mann kommen nun Verfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Verstoßes gegen das Waffengesetz zu. Weitere Details waren zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal