Sie sind hier: Home > Regional >

Hoher Schaden bei Brand einer Scheune in Gedern

Gedern  

Hoher Schaden bei Brand einer Scheune in Gedern

12.08.2020, 07:59 Uhr | dpa

Hoher Schaden bei Brand einer Scheune in Gedern. Blaulicht

Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Brand einer Scheune in Gedern (Wetteraukreis) ist ein Schaden im "mittleren sechsstelligen Bereich" entstanden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, brannte die Scheune vollständig ab. Verletzt wurde niemand. Zuvor hatte "hessenschau.de" berichtet.

Das Feuer sei am Dienstagabend im Gederner Stadtteil Wenings ausgebrochen. Die Flammen griffen laut Polizei auch auf ein angrenzendes Wohnhaus und eine weitere Scheune über. An beiden Gebäuden entstand Schaden. Die Feuerwehr sei mit allen Stadtteilwehren im Einsatz gewesen. Die Brandursache stand am Mittwochmorgen noch nicht fest. Im Laufe des Tages sollten Brandermittler den Ort untersuchen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: