Sie sind hier: Home > Regional >

Nürnbergs Kapitän Behrens muss eine Pause einlegen

Regensburg  

Nürnbergs Kapitän Behrens muss eine Pause einlegen

12.08.2020, 16:46 Uhr | dpa

Nürnbergs Kapitän Behrens muss eine Pause einlegen. Der Nürnberger Hanno Behrens spielt den Ball

Der Nürnberger Hanno Behrens spielt den Ball. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Kapitän Hanno Behrens vom 1. FC Nürnberg muss wegen einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich eine Pause einlegen. Behrens hatte sich am Dienstag beim 1:0 im Test gegen Jahn Regensburg frühzeitig verletzt. Der 30-Jährige kann nach Vereinsangaben vom Mittwoch in den nächsten Tagen nicht am Mannschaftstraining des Fußball-Zweitligisten teilnehmen. Er fällt auch für das Testspiel am Samstag gegen den FC Augsburg aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal