Sie sind hier: Home > Regional >

Achtjähriger Bub rutscht ab und fällt in Klamm

Marktschellenberg  

Achtjähriger Bub rutscht ab und fällt in Klamm

13.08.2020, 13:57 Uhr | dpa

Ein Sturz in die Tiefe an einem Steilhang in Marktschellenberg (Landkreis Berchtesgadener Land) ist für einen Jungen glimpflich ausgegangen. Er wurde dabei nur leicht verletzt und kam mit Schürfwunden in ein Krankenhaus, wie das Bayerische Rote Kreuz am Donnerstag mitteilte. Der achtjährige Bub rutschte am Mittwoch an einem Hang in der Almbachklamm aus und fiel etwa sechs Meter tief in die Klamm. Die Bergretter zogen ihn mit Seilen und einer Trage aus der engen Schlucht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal