Sie sind hier: Home > Regional >

Junge bricht in Tankstelle ein und klaut Eis und Getränke

Schwäbisch Hall  

Junge bricht in Tankstelle ein und klaut Eis und Getränke

14.08.2020, 11:16 Uhr | dpa

Junge bricht in Tankstelle ein und klaut Eis und Getränke. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Zehnjähriger ist in Schwäbisch Hall in eine Tankstelle eingebrochen. Seine Beute: 17 Eis und zwei Dosen Energydrink. Der Junge wurde nach Angaben der Polizei vom Freitag auf frischer Tat ertappt. Eine Angestellte habe am Donnerstagabend auf den Bildern der Überwachungskamera eine Person gesehen, die die Schiebetüre der Tankstelle aufgedrückt habe. Daraufhin versteckte sie sich auf der Toilette und rief ihren Chef an. Als die Polizei eintraf, war der junge Dieb gerade dabei, die Tankstelle wieder zu verlassen. Die Beamten übergaben den Zehnjährige nach einem "eindringlichem und belehrendem Gespräch"n seine Eltern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal