Sie sind hier: Home > Regional >

1. FC Saarbrücken locker ins Halbfinale des Saarlandpokals

Saarbrücken  

1. FC Saarbrücken locker ins Halbfinale des Saarlandpokals

15.08.2020, 16:19 Uhr | dpa

1. FC Saarbrücken locker ins Halbfinale des Saarlandpokals. Fußball

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der 1. FC Saarbrücken ist ohne Mühe ins Halbfinale des Saarlandpokals eingezogen. Der Drittliga-Aufsteiger bezwang am Samstag den FV Diefflen mit 3:0 (3:0). Die Tore für den vorjährigen Halbfinalisten im DFB-Pokal erzielten José Pierre Vunguidica (3. Minute), Nicklas Shipnoski (23.) und Markus Mendler (39.).

Gegner in der Vorschlussrunde, die bereits am kommenden Dienstag ausgetragen wird, ist der FC 08 Homburg. Der Regionalligist setzte sich beim TuS Herrensohr mit 2:0 (1:0) durch. Ligarivale SV Elversberg erreichte durch ein 5:0 (5:0) beim SC Halberg Brebach ebenfalls locker das Halbfinale, wo es gegen den SV Auersmacher um den Endspieleinzug geht. Der Fünftligist feierte am Samstag gegen Borussia Neunkirchen einen 8:2 (4:1)-Erfolg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: