Sie sind hier: Home > Regional >

Lange Wartezeiten für Patienten auf Termin im Schlaflabor

Bad Berka  

Lange Wartezeiten für Patienten auf Termin im Schlaflabor

17.08.2020, 06:10 Uhr | dpa

Menschen mit krankhaften Schlafstörungen müssen in Deutschland viel Geduld beim Warten auf einen Termin zur Diagnostik im Schlaflabor aufbringen. Bereits vor der Pandemie hätten Patienten im Schnitt vier Monate auf einen Termin zu einer schlafmedizinischen Untersuchung in einem der 288 spezialisierten Zentren in Deutschland warten müssen, teilte die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) auf Anfrage mit. Eine Stichprobenbefragung der Fachgesellschaft während der Pandemie bei 163 Laboren hatte ergeben, dass 63 Prozent der Einrichtungen coronabedingt wochenlang ganz oder teilweise geschlossen waren. Dies wirke sich auch auf die Wartezeiten der Patienten aus.

In Thüringen gibt es laut DGSM 16 von Krankenhäusern oder niedergelassenen Ärzten betriebene Schlaflabore, die den Ursachen von Schlafstörungen mit Spezialuntersuchungen auf den Grund gehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal