Sie sind hier: Home > Regional >

Diebe stehlen zehn Packungen Nudeln

Melle  

Diebe stehlen zehn Packungen Nudeln

17.08.2020, 13:21 Uhr | dpa

Diebe stehlen zehn Packungen Nudeln. Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife

Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Pasta-Heißhunger müssen unbekannte Diebe gehabt haben, die in Melle bei Osnabrück in einem Selbstbedienungs-Hofladen zuschlugen. Die Täter ließen dort zehn Pakete Nudeln mitgehen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zuvor hatten sie bei der Tat in der Nacht zum Sonntag auf dem Grundstück das Fenster eines Wohnhauses aufgehebelt und schauten sich in dem Gebäude nach Wertgegenständen um. Nachdem sie offenbar dort nichts Interessantes fanden, griffen sie zu den Nudel-Packungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal