Sie sind hier: Home > Regional >

80-Jähriger stirbt nach Autounfall

Modautal  

80-Jähriger stirbt nach Autounfall

19.08.2020, 17:03 Uhr | dpa

80-Jähriger stirbt nach Autounfall. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 80 Jahre alte Autofahrer ist nach einem Autounfall im südhessischen Modautal gestorben. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, erlag der 80-Jährige am Mittwochmorgen in einer Klinik seinen schweren Verletzungen. Der Mann war am Dienstag auf einer Landstraße im Kreis Darmstadt-Dieburg gegen einen Baum gefahren, wodurch sein Auto in Flammen aufgegangen war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: