Sie sind hier: Home > Regional >

Zakaria nach langer Verletzung wieder im Teamtraining

Harsewinkel  

Zakaria nach langer Verletzung wieder im Teamtraining

20.08.2020, 15:48 Uhr | dpa

Zakaria nach langer Verletzung wieder im Teamtraining. Denis Zakaria

Denis Zakaria im Einsatz für Borussia Mönchengladbach. Foto: Federico Gambarini/dpa/archiv (Quelle: dpa)

Der monatelang verletzte Denis Zakaria hat am Donnerstag wieder Teile des Mannschaftstrainings von Borussia Mönchengladbach absolviert. Im Trainingslager im ostwestfälischen Harsewinkel nahm der 23 Jahre alte Schweizer an der Regenerations-Einheit am Vormittag teil. Der Mittelfeldspieler hatte sich zu Beginn des Jahres eine Knieverletzung zugezogen und soll nun Schritt für Schritt wieder ans Team herangeführt werden.

Dies gilt auch für Angreifer Marcus Thuram, der sich zum Ende der abgelaufenen Saison am Sprunggelenk verletzt hatte. Top-Scorer Alassane Plea fehlt aufgrund muskulärer Probleme allerdings weiterhin. Trainer Marco Rose hofft, sein Trio von Leistungsträgern bis zum Saisonstart am 18. September bei Borussia Dortmund wieder fit zu bekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: