Sie sind hier: Home > Regional >

Auto gerät in Birkenfeld in Gegenverkehr: Ein Verletzter

Birkenfeld  

Auto gerät in Birkenfeld in Gegenverkehr: Ein Verletzter

24.08.2020, 08:15 Uhr | dpa

Auto gerät in Birkenfeld in Gegenverkehr: Ein Verletzter. Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist in Birkenfeld (Enzkreis) ein Mensch verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war am Montagmorgen ein Fahrzeug auf die Gegenspur gekommen und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Beide Fahrer seien zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht worden. Mindestens einer der Fahrer ist nach Polizeiangaben leicht verletzt. Zum Alter der Fahrer machte die Polizei zunächst keine Angaben. Unklar blieb auch, ob es noch andere Insassen im Auto gab. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 25 000 Euro, so die Polizei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: