Sie sind hier: Home > Regional >

Hannover 96 verliert Test gegen TSV Hartberg: Stehle trifft

Bad Waltersdorf  

Hannover 96 verliert Test gegen TSV Hartberg: Stehle trifft

26.08.2020, 19:38 Uhr | dpa

Hannover 96 verliert Test gegen TSV Hartberg: Stehle trifft. Kenan Kocak gestikuliert

Hannovers Trainer Kenan Kocak gestikuliert am Spielfeldrand. Foto: Swen Pförtner/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat sein erstes Testspiel während des Trainingslagers in Österreich verloren. Dem Europa-League-Teilnehmer TSV Hartberg unterlagen die Niedersachsen am Mittwochabend mit 1:2 (1:0). Nachwuchshoffnung Simon Stehle brachte das Team von Trainer Kenan Kocak vor der Pause in Führung (32. Minute). Doch nach dem Seitenwechsel drehten Dario Tadic (54.) und Bakary Nimaga (68.) die Partie für die Österreicher. Für Samstag planen die Hannoveraner einen weiteren Test. Allerdings sind die Verantwortlichen noch auf der Suche nach einem geeigneten Gegner. Am Sonntag geht es dann zurück nach Deutschland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal