Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannte sprengen Parkscheinautomat in Hattingen

Hattingen  

Unbekannte sprengen Parkscheinautomat in Hattingen

31.08.2020, 08:25 Uhr | dpa

Unbekannte sprengen Parkscheinautomat in Hattingen. Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Unbekannte haben am frühen Montagmorgen in Hattingen (Ennepe-Ruhr-Kreis) einen Parkscheinautomaten gesprengt. Die Bedieneinrichtung im oberen Teil des Automaten sei dabei nahezu vollständig zerstört worden, berichtete die Kreispolizei. Teile des Geräts seien bis zu drei Meter weit geschleudert worden. Was als Sprengmittel diente, ist noch unbekannt. Verletzt wurde niemand. Die Täter seien ohne Beute geflüchtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal