Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Fall: Oberhausen gegen Wegberg-Beek abgesagt

Oberhausen  

Corona-Fall: Oberhausen gegen Wegberg-Beek abgesagt

31.08.2020, 12:52 Uhr | dpa

Die Weststaffel der Fußball-Regionalliga bekommt gleich zum Start in die neue Saison die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren. Wie der ehemalige Bundesligist Rot-Weiß Oberhausen am Montag mitteilte, muss die für den kommenden Samstag geplante Partie beim FC Wegberg-Beeck wegen einer namentlich nicht genannten positiv getesteten Person abgesagt werden. Wann die Begegnung beim Aufsteiger aus der Mittelrheinliga nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal